Inhalt und Sinn / www.inhaltundsinn.de
Das Klötze u. Schinken ist seit seinem Bestehen im Jahre 2006 auch die Heimat der Künstlergemeinschaft „Inhalt und Sinn“. Die beiden Künstler haben hier Ihr Labor und stellen regelmäßig in der Galerie Klötze und Schinken aus. Die multimedialen Künstler verwenden die Medien Film, Performance, Malerei, Graphik, Musik und Event-Gastronomie als Mittel für Ihre künstlerische Arbeit, die sie als Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft in der sozialen Gesellschaft verstehen. Als besonderes Stilmittel ist ihre „Black-Light-Kunst“, die auch für Partys und andere Events gemietet werden kann, hervorzuheben. Ihre wissenschaftlichen Forschungsprojekte halten sie filmisch fest. Auch für andere Künstler und Menschen, die sich in der Öffentlichkeit auf unübliche Weise präsentieren wollen, fertigen Prof. Inhalt und Frau Dr. Sinn filmisch in Szene gesetzte, künstlerisch gediegene Porträts an.